• Geheimes Venedig


    Joe Bellini, Wiener Psychoanalytikerin, freut sich auf ihren Urlaub. Gemeinsam mit ehemaligen Studienkollegen, will sie auf einer Yacht in der ägäis segeln. Doch kaum haben sie den Hafen verlassen, wird das romantisches Wiedersehensfest zu einem Horrortrip. Neid, Eifersucht und alte Rivalitäten treten offen zutage und als einer ihrer Mitsegler bei einem Gerangel über Bord fällt und nicht wieder auftaucht, ist es schon so weit, dass jeder jeden eines Verbrechens für fähig hält. Ein Sturm, der sie am Weitersegeln hindert, lässt sie auf eine Insel flüchten, auf der sie mit Dingen konfrontiert werden, die sich Stephen King nicht grausiger hätte ausdenken können. Und als noch ein Unfall passiert fällt Joe nichts anderes mehr ein, als ihren Freund Jan Serner von der Wiener Kriminalpolizei um Hilfe zu bitten...

    Ein Psychothriller mit Spannung, Sex und viel Gefühl.



    ISBN 978-3550084621
    318 Seiten
    Ullstein Hardcover 2004

  • Aktuelles und Presse

    "Kaum jemand beschreibt wie sie die Koppelung von Sex und Angst aus weiblicher Sicht."
    NDR